logo

Holzener Weg 22-24

58239 Schwerte

Unser Motto:

TFG - Schule in Bewegung

2016-03-14T15:19:08+00:00
TFG – Schule in Bewegung

Unser Leitbild:


  • Talente entfalten

  • Wissen erwerben

  • Verantwortlich handeln

2017-11-28T13:47:12+00:00
Talente entfalten Wissen erwerben Verantwortlich handeln

SegL – Selbstgesteuertes Lernen

Bereits im pädagogischen Konzept für die neu einzurichtende Gesamtschule wurde das selbstgesteuerte Lernen als wichtiger Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit verankert.

Auf dieser Grundlage wird nun ein Konzept für die SegL-Stunden entwickelt, wie die Lernzeiten an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule genannt werden. Mit dem Aufbau der Schule wird dieses Konzept Jahr für Jahr weiterentwickelt.

 

Das beschlossene Ziel dabei lautet:

Alle Schülerinnen und Schüler entwickeln im Laufe ihrer Schullaufbahn im Rahmen der Lernzeiten / SegL-Stunden ein wachsendes Maß an Selbstständigkeit, ihren Lernprozess zu planen, zu steuern, durchzuführen und zu reflektieren.

 

Die Entwicklung eines Konzepts für die SegL-Stunden / Lernzeiten wird als Entwicklungsvorhaben im Projekt LiGa – Lernen und Leben im Ganztag begleitet, an dem die Theodor-Fleitmann-Gesamtschule teilnimmt. In diesem Rahmen hat sich im Schuljahr 2016/17 eine SegL-AG gebildet, die mit der Konzeptentwicklung betraut ist. Bei der Zusammensetzung der SegL-AG achten wir darauf, dass neben den LiGa-Projektteilnehmern auch die Fachschaften der Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch sowie alle Jahrgangsteams vertreten sind.

Am Ende des Schuljahres 2016/17 haben die schulischen Gremien das Konzept für die SegL-Stunden des 5. Jahrgangs verabschiedet.

Von zentraler Bedeutung für das selbstgesteuerte Lernen ist das mit Beginn des Schuljahres 2017/18 an der TFG eingeführte Logbuch, in dem die Schülerinnen und Schüler die Arbeit in den SegL-Stunden dokumentierten.